Am Samstag den 25.08.2018 waren wir wieder mit starker Besatzung zu Gast auf dem Sommerfest unserer Freunde der Ehrengarde

Frechen. Wie immer wurde das tolle Fest mit Leckereien vom Grill, Flüssiggold vom Fass und Musik von DJ Mario verfeinert.

Highlight des Sommerfestes war allerdings das zweite jährliche Menschenkickerturnier auf dem Rathausplatz. 16 Teams kämpften an Stangen "gefesselt" in einem aufblasbaren Riesenkicker in Gruppen- und KO Phase um den Sieg.

Nachdem wir mit unserem, durch Coach Vito extrem motiviertem Team die Vorrunde als Gruppensieger überstanden haben und das Viertel- und Halbfinale gewinnen konnten, haben wir in einem packendem Finale gegen unsere Freunde der Stadtgarde Frechen mit 7:3 gewonnen. Das Spiel war viel spannender und eng umkämpfter, als es das Ergebnis vermuten lässt. Ohne Videobeweis und ohne "Bayerndusel" haben wir uns durchgesetzt und sind nun (mindestens) 1 Jahr lang amtierender Frechen-Meister im Menschenkicker. Wir sind natürlich wahnsinnig stolz auf unseren Sieg, allerdings stand der Spaß hier im Vordergrund und so sind auch viele schöne Bilder entstanden die ihr euch in der Galerie unter der Kategorie "333 spielt Fussball" ansehen könnt. Oder ihr nutzt einfach folgenden link: Menschenkicker

Vielen Dank an die Ehrengarde für dieses schöne Sommerfest und das tolle Turnier. Danke an unsere Gegner die sich immer fair und sportlich verhalten haben und großer Dank an unseren Finalgegner, die Stadtgarde Frechen, für das spannende Spiel! Selbst der zwischenzeitliche Wolkenbruch mit Hagel hat der Stimmung keinen Abbruch getan.

Im nächsten Jahr sehen wir uns wieder. Wir freuen uns drauf!!!

Marcel