Der Karneval will organisiert sein. Deshalb haben wir verschiedene Gruppen gebildet, die sich um alle Belange und Rubriken des Karnevals kümmern. Wir nennen diese Gruppen Orgateams. Unter anderem kümmern sich die Gruppen um:


Die Tümpelpflege vor dem Stadtsaal. Den betreuen wir nun bereits im 6. Jahr. Jeden Monat entfernen wir Müll, vernichten Unkraut und retten ausgesetzte Goldfische.

Den Wagenbau. Wir haben zwei Wagen für den Karnevalsumzug in Frechen und einen Planwagen. Die müssen gepflegt oder umgebaut werden. Leider beginnt man immer zu spät, so dass kalte Finger in eiskalten Lagerhallen vorprogrammiert sind.

Das Creativ-Team plant Kostüme und vor allen Dingen die Deko für unsere Mottoparty. Ob Wild West, Horror oder Dschungel - wir halten Ausschau nach passenden Deko-Artikeln  oder fertigen sie selber an .  Ausserdem wird in der Gruppe unser Orden entworfen.

Das Festheft - Team. Kundenakquise für Anzeigen und Gestaltung des Festhefts sind hier die Aufgaben der Orgagruppe. Wenn Du eine Werbung bei uns schalten willst, dann gerne. Kontaktier uns über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Dann müssen lustige Geschichten für die Artikel im Festheft geschrieben werden. Das ist auch nicht immer einfach :-)

Das Team für Social Media: Homepage, Facebook und Instagram wollen gefüttert werden. Tausende von Fotos wurden seit unserer Gründung geschossen. Die wollen gepflegt, abgelegt und hochgeladen werden. Schöne Texte müssen sich überlegt werden.

Klamotte, Kappen, Kleider und Schirme müssen entworfen und organisiert werden.

Termine von Veranstaltungen befreundeter Verein müssen gepflegt und in unseren Reihen veröffentlicht werden.

Veranstaltungsplanung - Künstler und Personal müssen gebucht werden.

Abfragen - bei fast 100 Vereinsmitgliedern müssen gemeinsame Besuche von Veranstaltungen vorbereitet werden. Man will ja schließlich zusammen sitzen. Also werden schriftliche Abfragen gestellt, Antworten registriert, Geld eingesammelt, Karten bestellt und zu guter Letzt Karten verteilt. Wehe dabei entsteht ein Fehler und jemand steht ohne Karte da. Äver et hätt noch immer jood jejange.

Wurfmaterial, Zugteilnahme: ein ganz wichtiger Job ist die Beschaffung des Wurfmaterials. Preise werden verglichen, Bestellungen aufgegeben, Ware kontrolliert, Material für die Fußgruppe gepackt und und und.......

4 Mitgliederversammlungen werden jährlich durchgeführt. Hier wird die Planung für die kommende Session besprochen, hier berichten die einzelnen Gruppen, wie weit sie gekommen sind und es wird ein Überblick über die Finanzen, Mitgliederzahlen, etc. gegeben.

Wir sind uns sicher, dass wir noch das ein oder andere Betätigungsfeld nicht aufgeführt haben. Aber Ihr seht, langweilig wird es uns auch während der nicht karnevalistischen Zeit nicht.